www.feuerwehr-baddoberan.de
Digitalkamera in Dienst gestellt

Mittwoch, 08.03.2006 | 13:28  


Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung hatte Bad Doberans Bürgermeister Hartmut Polzin allerlei Sachen zu übergeben. Anfangen von Blumen über Urkunden, Bücher, Feuerwehroskars bis hin zum Bescheid über die Bestellung eines neuen LF 20/16 für die Feuerwehr. Aber auch das Webmasterteam ging nicht leer aus. So wurde erstmalig für die Feuerwehr Bad Doberan eine Digitalkamera angeschafft.
Sie dient natürlich nicht nur dem Webteam. Auch Veranstaltungen können damit dokumentiert werden. Die Gruppenführer werden ebenfalls Nutznießer der neuen Technik sein. So können während des Einsatzes Bilder erstellt werden die im Anschluss bei der Einsatznachbesprechung hilfreich seien können.
Bei der Kamera handelt es sich um eine Sony P9 mit 4 Megapixeln und einem strapazierfähigen Metallgehäuse.

weitere technische Daten:
optischer Zoom: 3x
digitaler Zoom: 6x
Gewicht: 205g
Videofunktion mit Mikrophone
Display: Aktivmatrix-TFT 1.5", 123,000 Pixel
Optische Bildauflösung: 2272 x 1704 Pixel

Das Webmasterteam bedankt sich auf diesem Wege ganz besonders bei der Wehrführung sowie der Stadtverwaltung für diese besondere Anschaffung.


Bilder


Neue Feuerwehrkamera, Sony DSC-P9