www.feuerwehr-baddoberan.de
Ganztagsausbildung TH

Samstag, 01.04.2017 | 18:39  


Am ersten April fand eine Ganztagsausbildung zum Thema Technische Hilfeleistung, für die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Bad Doberan, statt. Pünktlich um 8 Uhr begann der Tag mit einer kurzen theoretischen Einheit und einem stärkenden Frühstück. Dann wurden die Gruppen auf insgesamt 3 Stationen aufgeteilt.

An Station 1 wurde die Geschicklichkeit der ganzen Mannschaft gefordert. Eine Konstruktion musste mit Hilfe von Hebekissen und Lasthebern angehoben werden.

An Station 2 wurde die technische Hilfeleistung nach einem Verkehrsunfall trainiert. Hier konnten auch gerade die jüngeren Kameraden an die Arbeit mit den Geräten herangeführt werden.

An Station 3 wurden die Kameraden mit der neuen Beladung des TLF 4000 vertraut gemacht.

Den Abschluss des Tages bildete eine kleine Übung, bei der ein Unfallszenario mit einem Löschzug abgearbeitet wurde. Hier galt es für die beiden Gruppen eine umfangreiche technische Rettung von mehreren Personen durchzuführen.

Der erste Ganztagsdienst wurde durch die Kameraden sehr gut angenommen. Vielen Dank an dieser Stelle für die Bereitschaft der Ausbilder und die Organisation dieser Veranstaltung durch Florian Weidt und Stefan Thiele.



Bilder