www.feuerwehr-baddoberan.de
Tag der offenen Tür

Montag, 26.06.2017 | 12:38  


Zum Tag der offenen Tür hatte Wehrführer Olaf Schulz alle Bürger, am 24. Juni auf das Gelände am Thünenhof, eingeladen. Pünktlich um 8:30 Uhr konnte der auf der Übungswiese stattfindende Kreiswettkampf im Löschangriff nass, eröffnet werden.

Pünktlich um 9 Uhr wurde dann der Start des Festumzuges, mit dem aufheulen der Sirenen im Stadtgebiet, eingeläutet. Insgesamt fuhren 40 Fahrzeuge durch das Stadtgebiet, darunter waren erst wenige Wochen alte und historische Fahrzeuge.
Um 10 Uhr wurde ein Festempfang für die geladenen Gäste und Besucher des Tages abgehalten. Höhepunkt des Tages, war die feierliche Übergabe des neuen Tanklöschfahrzeug 4000 (TLF 4000).

Durch Pastor i. R. Thomas Juergensohn wurde eine Weihe für das neue Fahrzeug durchgeführt. Ein Kamerad der Jugendfeuerwehr sorgte für reichlich Taufwasser aus der Kübelspritze. Nach der Weihe wurde der symbolische Schlüssel durch Dietmar Zgaga (Rosenbauer Deutschland) an den Bürgermeister Thorsten Semrau übergeben. Dieser wiederum übergab den Schlüssel in die Hände von Wehführer Olaf Schulz. Kreiswehrführer Mayk Tessin überbrachte seine Grußworte und wünschte uns allzeit Gute Heimkehr von den Einsätzen.

Während des Tages konnten alle interessierten sich das neue Fahrzeug ansehen und die Technik durch Kameraden erklären lassen. Außerdem hatten die Gäste die Möglichkeit sich an einem Feuerlöscher zu probieren und sich über die Chronik der Wehr zu informieren.



Bilder