Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
135 Jahre Feuerwehr 1882-2017 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Mittwoch, der 18.10.2017  

Einsatzbericht 28 - 2005


Einsatznummer: 28 - 2005
Datum: 13.04.2005
Wochentag: Mittwoch
Alarmzeit: 00:05
Einsatzdauer: 150 min
Einsatzart: TH Verkehrsunfall 
 
 Brandeinsatz
 Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Bad Doberan, Höhe Koch-Kurve
Einsatzinfo: Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es kurz nach Mitternacht Ortsausgang Bad Doberan Richtung Heiligendamm. Ca. 300 Meter vor der Koch Kurve streifte ein Jugendlicher Fahrer einen Alleebaum. Der Opel kam anschließend erst nach mehr als 200 Meter auf dem Dach zum Liegen.
Der Fahrer, der sich glücklicherweise alleine im Pkw befand, zog schwere Verletzungen davon. Er wurde durch den Notarzt erstversorgt und kam mit dem Rettungswagen in die Rostocker Uniklinik. Glück im Unglück bereitete die Tatsache, dass beim Aufprall die Fahrertür aufriss und der Fahrer somit nicht eingeklemmt war. Eine zeitaufwendige technische Rettung seitens der Feuerwehr war somit nicht nötig und der Rettungsdienst konnte zügig mit der Erstversorgung beginnen.
Für die Besatzung des Rüstwagens (RW-2 Kran) und des Tanklöschfahrzeuges (TLF 16/25) blieb aber trotzdem genug Arbeit. Tätigkeiten waren das Binden von auslaufende Betriebsstoffe, die Einsatzstelle zusammen mit der Polizei sperren sowie Ausleuchten der Einsatzstelle.
Ein Sachverständiger der Dekra wurde hinzugezogen um den Unfallhergang zu ermitteln. Auch er wurde mit Beleuchtungsmitteln unterstütz.

An alle Autofahrer, vor allem aber an die Jugendlichen unter ihnen, sei angesichts dieser Bilder nochmals der Hinweis gegeben, sich dem Risiko Autofahren bewusster zu werden.
Fahrzeuge:  TLF 16/25
 RW2-Kran

Einsatzbilder:
   
Die Einsatzstelle von oben. Die Kollision mit dem Alleebaum fand auf Höhe Polizeiauto statt.    

« vorheriger Einsatz «
27 - 2005, Brand Unterholz
» nächster Einsatz »
29 - 2005, Brand Wohnung

Hinweis zu den Einsatzberichten:

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan weist ausdrücklich darauf hin, dass die hier zu findenden Informationen, aus Sicht der Feuerwehr Bad Doberan geschrieben sind. Es wird keine Haftung für die Texte und Aussagen übernommen.

Alle Informationen sind OHNE GEWÄHR!


Bilder von Einsätzen

Einsatzbilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen es zulässt. Veröffentlichte Bilder sollen auf der einen Seite zum Nachdenken anregen, auf der anderen Seite dienen sie der Aus- und Weiterbildung unserer Kameraden. Bitte haben sie dafür Verständnis, das nicht jeder Einsatz dokumentiert werden kann.







Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 
 

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärtzlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2017 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.