Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
135 Jahre Feuerwehr 1882-2017 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Montag, der 23.10.2017  

Leistungsspange

Montag, 26.09.2005 | 13:53  


Am vergangenen Samstag (24.09.) versammelten sich 9 Jugendfeuerwehrgruppen aus dem Landkreis Bad Doberan auf dem Bad Doberaner Sportplatz am Busbahnhof um die Leistungsspange abnehmen zu lassen. Die Leistungsspange ist die höchste Auszeichnung die ein Jugendfeuerwehrmann während seiner Zeit in der Jugendfeuerwehr erwerben kann. Die Abnahme der Leistungsspange erfolgt grundsätzlich in der Gruppe. Die Jugendlichen mussten im Team verschiedene Aufgaben aus dem feuerwehrtechnischen und sportlichen Bereichen erfüllen, dabei wurde auch der Gesamteindruck der jeweiligen Gruppe an den Stationen beobachtet und bewertet.

Folgende Stationen hatten die einzelnen Gruppen zu durchlaufen:

Löschangriff nach Feuerwehr Dienstvorschrift 4 (FwDV 4 – Die Gruppe im Löscheinsatz)
Die Gruppe hat hier einen Löschangriff nach FwDV 4 im zügigen Tempo aufzubauen.

Schnelligkeitsübung
Bei der Schnelligkeitsübung soll von der Gruppe eine Schlauchleitung bestehend aus 8 C Leitungen auf Schnelligkeit verlegt und gekuppelt werden. Jeder Handgriff der Gruppe muss sitzen damit eine Mindestzeit von unter 75 Sekunden erreicht wird.

Fragenbeantwortung
Bei der Fragenbeantwortung werden die Jugendlichen in einem ca. 15 Minuten dauernden Gespräch zu folgenden Themen befragt: Organisation, persönliche Schutzausrüstung, wasserführende Armaturen, Fahrzeuge, Löschmittel, Löschverfahren der Feuerwehr, Unfallverhütung und Jugendpolitik.

Staffellauf
Beim Staffellauf kann die Gruppe ihre körperliche Fitness unter Beweis stellen, die 9 Läufer müssen eine Strecke von 1500 m in mindestens 4:10 zurücklegen.

Kugelstoßen
Die zweite Sportliche Übung ist das Kugelstoßen, hier kann die Gruppe ihre Stoßkraft unter Beweis stellen, die Gruppe muss mindestens 55 stoßen um die Station erfolgreich zu bestehen.

Die Versorgung wurde durch das Küchenteam der Feuerwehr Bad Doberan sichergestellt die die Jugendlichen mit Nudeln und Tomatensauce beköstigten.

Ein Dank gilt hierbei auch an alle Mitwirkenden Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bad Doberan die zu diesem gelungenem Event beigetragen haben.



Bilder


der Ablaufplan Aufwärmen für den sportlichen Teil Aufwärmen für den sportlichen Teil, hier Christoph Paul JF Bad Doberan 
antreten zum Staffellauf FwDV 4, Wassertrupp und Schlauchtrupp lassen die Saugleitung zu Wasser FwDV 4, nach dem Einsatzbefehl... 
Ziel beim Staffellauf die Küche Vorbereitung zur Schnelligkeitsübung 
Übergabe der Leistungsspange durch Kreisjugendwart Ramon Simon und seinen Stellvertreter Erik Fritsche Übergabe der Leistungsspange durch Kreisjugendwart Ramon Simon und seinen Stellvertreter Erik Fritsche die Wettkampfrichter 


« vorheriger Artikel «
Gruppenführerlehrgang - 18.09.2005
» nächster Artikel »
Weihnachtsfeier 2005 - 19.12.2005








Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 
 

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärtzlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2017 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.