Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
136 Jahre - 22.04.2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Samstag, der 23.06.2018  

Eisregeln

Verhalten an und auf winterlichen Gewässern.




Verhalten an und auf winterlichen Gewässern


Sie können sich die Eisregeln auch als pdf-Datei herunterladen: eisregeln.pdf.
Ausbildungstipps und Hintergrundinformationen finden Sie hier: eisregeln_info.pdf

Betrete das Eis erst, wenn es dick genug ist und dich sicher trägt!
Bedenke unterschiedliche Eisstärken! Achte auf Warnhinweise und befolge sie! Mache aus Spaß keine Löcher ins Eis! Beachte Markierungen auf dem Eis!
Ziehe dich warm an! Gehe niemals alleine aufs Eis! Nimm Rücksicht auf andere! Hilf anderen!
Verlasse das Eis, wenn es knistert und knackt! Lege dich bei Einbruchgefahr flach aufs Eis! Krieche auf dem gleichen Weg zum Ufer zurück! Rufe bei Gefahr laut um Hilfe!
Nähere dich einem Eingebrochenen auf bzw. mit einem Gegenstand, um dein Gewicht auf dem Eis zu verteilen! Reiche einem Eingebrochenen niemals die Hand - nimm einen Gegenstand!

© Bayerisches Rotes Kreuz; Konzeption und Layout: Dr. Wolfgang Behr; Zeichnungen: Christian Kögl





News zum Thema

Gefahren an winterlichen Gewässern - 06.01.2016 13:00
Eisige Temperaturen locken viele Bürger im Winter auf zugefrorene Gewä...






Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 

   DATENSCHUTZHINWEIS

   IMPRESSUM

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.