Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
136 Jahre - 22.04.2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Samstag, der 22.09.2018  

Jahreshauptversammlung

Freitag, 26.03.2004 | 23:01  


Diesen Freitag fand im Schulungsraum der FF Bad Doberan die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Dazu waren neben Bürgermeister Hartmut Polzin auch Kreisbrandmeister (KBM) Mayk Tessin, sowie Vertreter von Politik, Presse, Polizei, Rettungsdienst und Sponsoren anwesend.

Nach dem der stellv. Wehrführer Maik Meyer in einer anschaulichen Präsentation das Jahr 2003 mit seinen Höhe- und Tiefpunkten Revue passieren ließ, richtete der Bürgermeister seine Grußworte an die Anwesenden Kameraden. Doch leider konnte er als Datum für die Ersatzbeschaffung des mittlerweile 30 Jahre alten Löschgruppenfahrzeugs (LF) nur auf die Mittelfristige Haushaltsplanung 2004/2005 verweisen, wo die Gelder eingeplant sind. Empörung im Saal, viele Kameraden konnten sich noch an den Haushaltstermin 2004 erinnern, den der Bürgermeister auf der letzten Jahreshauptversammlung Anfang 2003 genannt hatte.
Kameraden fragten ob den erst wieder etwas passieren muss bevor gehandelt wird. Sollte das LF ausfallen ist der Stadtschutz für die Kreisstadt Bad Doberan nicht mehr gesichert, so viel steht fest. Denn nur mit dem denn noch zur Verfügung stehenden Tanklöschfahrzeug, was grade mal mit 6 Mann besetzt ausrückt und nur 4 Atemschutzgeräte mitführt, lassen sich Brände wie z.B. im Krankenhaus Bad Doberan, den viel zähligen Altenheimen oder dem 5 Sterne Kempinski Hotel in Heiligendamm nicht wirksam bekämpfen.
Der Bürgermeister blieb hart, es bleibt beim Termin 2004/2005.

In seinem Grußwort dankte KBM Mayk Tessin den Kameraden der einzigen Schwerpunktfeuerwehr im Landkreis Bad Doberan für ihre Einsatzbereitschaft 2003 nicht nur im Stadtgebiet, sondern auch im Bereich des Landkreises. Immerhin 20 der 118 Einsätze im Jahr 2003 wurden im Landkreis gefahren. Der weiteste in der 48 km entfernten Gemeinde Tessin.
Er mahnte die schwache Einsatzbereitschaft der Feuerwehren in der Zeit von 6.00 – bis 17.00 Uhr an. Hier müsse umfassender Alarmiert werden so das mehrere Feuerwehr eine schlagkräftige Truppe am Einsatzort bilden. Er erwarte das die Feuerwehr Bad Doberan hier ihren Teil dazu beitrage und bei gemeinsamen Einsätzen mit kleineren Feuerwehren, die nicht über die hohe Einsatzerfahrung verfügen, gleichberechtigt zusammen gearbeitet wird.

Der Bericht des Jugendwartes Ansgar Kansy war von einer großen Sorge geprägt. Es gibt in Doberan seit dem Ausscheiden des Kameraden Andi Klippel keinen stellv. Jugendwart. Das macht die Jugendarbeit ungemein schwieriger, so dass derzeit nur 10 Jugendliche aktiv ihren Dienst in der Jugendfeuerwehr Bad Doberan versehen. Hier ist schnelles Handeln gefragt. Jugendfeuerwehrmann Martin Behrens wurde mit einer Auszeichnung für seine aktive Mitgliedschaft im Jahre 2003 gedankt.

Der letzte Punkt auf der diesjährigen Tagesordnung war die Ehrungen und Beförderungen von Kameraden der FF Bad Doberan.

mit dem Bad Doberaner Feuerwehr Oscar für besondere Leistungen im Jahr 2003:
- Juliane Jürß
- Günter Waligora
- Silvia Eickmann
- Axel Knauf
- Wolfgang Bull

Für 10 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr:
- Franziska Saß
- Andreas Scheil
- Christian Gläser
- René Neumann

Für 20 Jahre:
- Maik Meyer
- Fred Möller
- Wolfgang Schäfer

Für 40 Jahre:
- Dieter Schmähling

mit der Ehrennadel in Silber des Landesfeuerwehrverbandes:
- Ansgar Kansy
- Andreas Heuer

Befördert wurden
nach erfolgreichen Abschluss der Truppführer Ausbildung zum Hauptfeuerwehrmann:
- Andreas Scheil
- Frank Skorupa

sowie zum Löschmeister:
- Fred Möller
- Bernd Lettow

Jahresbericht zum herunterladen >>hier klicken<<


Bilder


Frank Skorupa (li) und Andreas Scheil (re) wurden nacherfolgreichen Abschluss der Truppführerausbildung zum Hauptfeuerwehrmann befördert ... Ansgar Kansy erhielten die Ehrennadel des Landesfeuerwehrverbandes in Silber. Andreas Heuer und ... 
Dieter Schmähling wurde für beachtliche 40 jährige Mitgliedschaft in der FF Bad Doberan geehrt. ... Franziska Saß mit einem Streifen für 10 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr geehrt. neben René Neumann wurde auch ... 
der Kreisbrandmeister Mayk Tessin bei seinem Grußwort Verleihung der Feuerwehr Oskars Bürgermeister Polzin bei seinen Grußworten 
der stellv. Wehrführer Maik Meyer beim Vortragen des Jahreberichtes für das Jahr 2003 


« vorheriger Artikel «
Besuch Cebit 2004 - 21.03.2004
» nächster Artikel »
Jahresbericht 2003 Kreisfeuerwehrverband - 27.03.2004

Jahresberichte
Gesammelte Jahresberichte der vergangenen Jahre der Freiwilligen Feuerwehr Bad Doberan.








Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 

   DATENSCHUTZHINWEIS

   IMPRESSUM

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.