Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
136 Jahre - 22.04.2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Freitag, der 22.06.2018  

Besuch Brandcontainer

Donnerstag, 20.03.2008 | 08:30  


Anfang Februar stand ein besonderer Ausbildungsdienst auf dem Plan für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Bad Doberan. Ermöglicht wurde dies durch eine Spende aus der Niederlassung der Verbundnetz Gas AG aus Bad Doberan. So konnte für 20 Kameraden ein Durchgang durch eine Brandsimulationsanlage ermöglicht werden. Dazu ausgewählt wurde die Anlage der Gesellschaft für Sicherheitstechnik/Schiffssicherheit Ostsee mbH die sich im Rostocker Fischereihafen befindet.
Nach einer kurzen Einweisung durch das Bedienpersonal und einem Rundgang durch die Übungsstrecke, konnten sich schon die ersten Kameraden auf ihren „Einsatz“ vorbereiten. Zuerst wurde ein Küchenbrand simuliert. Hier wurde mit Heizöl ein realer Brand entzündet. Dieser musste so schnell wie möglich bekämpft werden da die Temperatur durch die Flammeneinwirkung schlagartig anstieg. Im zweiten Teil ging es um die Bekämpfung eines Zimmerbrandes. Schwerpunkt dabei war die richtige Türöffnung mit entsprechender Kühlung der Rauchgase.
Alle beteiligten Kameraden haben viele Erfahrungen sammeln können und können so noch besser geschult in den Einsatz gehen.
An dieser Stelle noch einmal Dank an alle Kameraden, dem Bedienpersonal der Simulationsanlage und vor allem der Verbundnetz Gas AG aus Bad Doberan, ohne die diese Ausbildung nicht möglich gewesen wäre.











Bericht: BK
Freigabe: AH


Bilder


Einweisung Gang durch den Container Vorbereitung für den Durchgang 
Ablageplatz nach dem Brandcontainer nach dem Brandcontainer 
nach dem Brandcontainer Wiederherstellen der Einsatzbereitschaft 


« vorheriger Artikel «
Jugendfeuerwehr trainierte Erste Hilfe - 20.03.2008
» nächster Artikel »
Jugendfeuerwehr unterstützt Müll-weg-Tag - 29.03.2008








Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 

   DATENSCHUTZHINWEIS

   IMPRESSUM

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.