Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
136 Jahre - 22.04.2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Dienstag, der 19.06.2018  

Weiterbildung Sport

Dienstag, 24.06.2008 | 17:26  


Es ist kein Geheimnis, dass Feuerwehrleute in den Einsätzen, insbesondere Atemschutzeinsätzen, höchsten physischen sowie psychischen Belastungen ausgesetzt sind. Die vollbrachten Leistungen sind mit denen eines Hochleistungssportlers gleichzusetzen. Um diese Belastungen gesund überstehen zu können, kommt es maßgeblich auf die körperliche Fitness an. Deshalb hat auch die Feuerwehr Bad Doberan seit September 2007 den regelmäßigen Dienstsport ins Leben gerufen.
Auch die Präventionsabteilung der Hanseatischen Feuerwehr-Unfallkasse Nord beschäftigt sich eindringlich mit diesem Thema. So dass sie das Projekt „Fit for Fire“ ins Leben gerufen hat. Vom 28.05. bis zum 30.05. dieses Jahres durfte Juliane Jürß, als Sportbeauftragte der Feuerwehr Bad Doberan, an diesem Seminar teilnehmen. Dieses fand in der Landessportschule in Güstrow mit 20 Teilnehmern aus den Bundesländern Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern statt. Sportwissenschaftler Dr. Jan-Peter Brückner sowie der Mitarbeiter der HFUK-Nord Christian Heinz unterrichteten Juliane theoretisch in den Bereichen Trainingsplanung, Grundlagen der Sportmedizin und Ernährungslehre sowie praktisch in den Themen Ausdauer-, Kraft- und Konditionstraining; Dehnungsprogramme und Entspannungstechniken.
Juliane hat in diesen drei Tagen eine Menge Informationen und Ideen für ihre zukünftigen Sportdienste mitgenommen und hofft, diese nun noch kompetenter und abwechslungsreicher gestalten zu können.

Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord

Bericht: JJ
Freigabe: AH


Bilder


   
   


« vorheriger Artikel «
Mitgliederversammlung fällt aus - 22.06.2008
» nächster Artikel »
Einladung zur Mitgliederversammlung - 26.06.2008








Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 

   DATENSCHUTZHINWEIS

   IMPRESSUM

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.