Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
136 Jahre - 22.04.2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Samstag, der 23.06.2018  

OZ: Tannenbäume gingen in Flammen auf

Samstag, 12.01.2013 | 12:39  


Bad Doberaner Wehr hatte zur Veranstaltung hinter ihr Gerätehaus eingeladen. Und viele kamen und brachten ihre Bäume mit.

Bad Doberan (OZ) - Während es in vielen Dörfern seit Jahren Tradition ist, fand in Bad Doberan erstmals ein Tannenbaumverbrennen statt. Nicht nur die ausgedienten Bäume aus dem Stadtgebiet, sondern viele private Tannen türmten sich gestern Abend auf der Wiese hinter dem Gerätehaus. Und es wurden nach und nach mehr. Bad Doberaner kamen mit ihren Tannen, wurden von den Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr nett und höflich begrüßt und erhielten für ihren Baum eine Wertmarke. Die konnten sie dann am Grill oder Getränkewagen einlösen. Die Kameraden Fred Möller, Holger Behrens und Siegbert Bathke hatten den Grill tüchtig angeheizt, auf dem die Würste brutzelten. Getränke gab es heiß oder auch kalt, mit und ohne Alkohol. Bei der Vorbereitung des Feuers hatten die Kameraden Unterstützung durch den Doberaner Bauhof gehabt. Um 18 Uhr entzündeten Martin Behrens und Dirk Komorovski dann die Tannen. Es knisterte und loderte. Jung und Alt versammelte sich um das Feuer.

„Wetter Werner“ aus dem Radio hatte morgens vor Ort auch den richtigen Tipp für die Windrichtung gegeben. „Wir wollten die Zelte eigentlich woanders aufstellen. Doch das wäre schief gegangen“, schmunzelt Wehrführer Olaf Schulz. „Wir hatten an so ein Weihnachtsbaumverbrennen schon länger gedacht“, sagt Schulz. Und den Doberanern gefiel es. Die Veranstaltung hatte auch noch einen anderen Grund: „Wir brauchen Nachwuchs und möchten mit solchen Höhepunkten auch für die Wehr werben“, unterstrich Wehrführer Olaf Schulz.

Die Bad Doberaner Feuerwehr zählt 45 aktive Mitglieder, in der Jugendwehr sind derzeit 15 Mädchen und Jungen.

Renate Peter

Artikel aus der Ostsee-Zeitung vom 12.01.2013


Bilder


Viele Doberaner kamen gestern Abend zum ersten Tannenbaumverbrennen der Feuerwehr der Münsterstadt. Foto: Renate Peter 


Fotogalerie



1. Bad Doberaner Tannenbaumverbrennen 1. Bad Doberaner Tannenbaumverbrennen  11.01.2013  


« vorheriger Artikel «
Einladung Tannenbaumverbrennen - 08.01.2013
» nächster Artikel »
Tannenbaumverbrennen voller Erfolg - 12.01.2013








Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 

   DATENSCHUTZHINWEIS

   IMPRESSUM

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.