Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
136 Jahre - 22.04.2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Mittwoch, der 15.08.2018  

Weiterbildung Druckluftschaum

Mittwoch, 23.04.2014 | 08:39  


Mit dem richtigen Einsatz von Druckluftschaum können Brände sehr wirksam bekämpft werden. Um weitere Erfahrungen im Umgang in der Praxis zu erlangen hatten die Ausbilder Gastdozent Uwe Häubner von der Berliner Feuerwehr eingeladen.

Den Kameraden wurden die Erfahrungen der Berliner Berufsfeuerwehr im Umgang mit Druckluftschaum sehr anschaulich und mit vielen Beispielen aus der Praxis näher gebracht. Druckluftschaum im Einsatz bei der Brandbekämpfung, ist optimiertes Wasser für den Innenangriff. Wichtige Tipps und Veränderungen bei der Brandbekämpfung konnten anschließend in der Praxis ausprobiert werden.

Ausbilder Tim Schwanbeck hatte dazu im zweiten praktischen Teil den Vergleich der verschiedenen Strahlrohtypen und deren Verhalten mit Druckluftschaum vorbereitet. So konnte jeder hautnah den Umgang mit den Unterschiedlichen Eigenschaften vom CAFS Strahlrohr bis zum Hohlstrahlrohr ausprobieren.

Vielen Dank an die Ausbilder, vor allem an Kamerad Uwe Häubner für diese sehr gelungene Ausbildung.



Bilder


   


Fotogalerie



Ausbildung Brandbekämpfung mit CAFS/Druckluftschaum Ausbildung Brandbekämpfung mit CAFS/Druckluftschaum  15.04.2014  


« vorheriger Artikel «
132. Feuerwehrjubiläum - 22.04.2014
» nächster Artikel »
Tag der offenen Tür durchgeführt - 26.04.2014








Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 

   DATENSCHUTZHINWEIS

   IMPRESSUM

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.