Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
6. Bad Doberaner Tannenbaumverbrennen - 13.01.2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Montag, der 11.12.2017  

Festempfang 60 Jahre Jugendarbeit

Samstag, 06.08.2016 | 14:49  


Das 60-Jährige Jubiläum der Jugendarbeit in der Feuerwehr Bad Doberan wurde am Samstag, den 06. August, mit einer Feierstunde gewürdigt.

In ihrer Festrede begrüßte Jugendwartin Juliane Schwanbeck alle Gäste und ging auf die Schwerpunkte der heutigen Jugendarbeit ein. Einen Einblick auf die 60 jährige Geschichte der Doberaner Jugendfeuerwehr vermittelte Werner Junge. Selbst Ehrenmitglied und lange Jahre als Wehrführer an der Spitze der Doberaner Feuerwehr tätig.

Von 1956 bis 1990, war die Jugendabteilung eine Arbeitsgemeinschaft der J. R. Becher Oberschule Bad Doberan. Sie hieß Junge Brandschutzhelfer und war im Pionierhaus „Ehm Welk“ untergebracht.
Erst am 04.06.1991 ging aus ihr Übergangslos die Jugendfeuerwehr Bad Doberan hervor. Die Jugendfeuerwehr zog in das damalige Gerätehaus in der Bergstraße und die Feuerwehr Bad Doberan wurde der direkte Träger der Jugendabteilung.

Bürgermeister Thorsten Semrau überbrachte seine Grußworte und stellte noch einmal die Bedeutung der Jugendarbeit hervor. Zusammen mit Bürgeramtsleiter Gerhart Kukla wurde eine große Torte an die Mitglieder der Jugendfeuerwehr übergeben. Stadtpräsident Stefan Krauleids würdigte ebenfalls die Arbeit und überbrachte eine Spende für die Jugendarbeit.

Anja Kerl überbrachte, stellvertretend für den Landrat, die Glückwünsche und Grußworte des Landkreis Rostock.
Im Anschluss hielt Kreisbrandmeister Mayk Tessin sein Grußwort. Er beglückwünschte die Jugendlichen zu ihrem Jubiläum und hob die Wichtigkeit der Jugendarbeit hervor. Denn nicht nur feuerwehrspezifische Dinge werden den Jugendlichen mit auf den Weg gegeben, sondern auch viele soziale Eindrücke. Die Übernahme Quote in die aktiven Reihen seien beachtlich, die Wehr müsste dafür sorge Tragen die Mitglieder in den aktiven Reihen zu halten.

Bad Doberans Gemeindewehrführer Olaf Schulz sprach den Jugendlichen ebenfalls seine Glückwünsche im Namen der gesamten Wehr aus und dankte den Jugendwarten und Betreuern für ihre Leistungen.

Die Gäste aus der Partnerstadt Bad Schwartau, vertretenden durch die Leiterin der Jugendfeuerwehr, überbrachte ein nahrhaftes Gastgeschenk mit einem Sortiment der Schwartauer Werke.

Zum Abschluss der Veranstaltung bedankte sich Jugendwart Enrico Bull bei allen Gästen und Sponsoren die zur Veranstaltung gekommen waren und eröffnete das Buffet.



Bilder


   


Fotogalerie



60 Jahre Jugendarbeit - Festempfang 60 Jahre Jugendarbeit - Festempfang  06.08.2016  


« vorheriger Artikel «
Deutsche Feuerwehrmeisterschaften Rostock - 28.07.2016
» nächster Artikel »
Sport frei - 17.08.2016








Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 
 

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärtzlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2017 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.