Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
136 Jahre - 22.04.2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Donnerstag, der 16.08.2018  

TLF 4000 eingetroffen

Samstag, 01.04.2017 | 05:45  


Am 31.03.2017 um 14:30 Uhr war es endlich soweit, das neue Tanklöschfahrzeug 4000 (TLF 4000) traf am Gerätehaus auf dem Bad Doberaner Thünenhof ein.

Einen Tag zuvor waren 5 Kameraden, um Gerätewart Andreas Heuer zum Aufbauhersteller Rosenbauer nach Luckenwalde gereist, um das Fahrzeug technisch abzunehmen und eine intensive Einweisung in die neue Fahrzeug-, Pumpen- und Gerätesteuerungen zu erhalten.

Das Fahrzeug verfügt über einen 4000 Liter fassenden Wassertank sowie einen Schaumbehälter mit 500 Liter Inhalt. Über die Feuerlöschkreiselpumpe, mit einer Förderleistung bis zu 3500 l/min, können die Löschmittel abgegeben werden. Die Zumischung des Schaumbildners erfolgt über eine Druckzumischanlage, die eine Leistung von 42 l/min hat und die Abgänge an 3 Einspritzpunkten mit Schaum versorgen kann. Zusätzlich wurde eine Tragkraftspritze, mit einer Leistung von 1050 l/min, sowie eine Abwassertauchpumpe (ATP 20 R) und eine Tauchpumpe (TP 4/1) auf dem Fahrzeug verladen. Der auf dem Dach zu installierte Wasserwerfer hat eine Abgabeleistung von 3000 Liter/min und kann eine Wurfweite von 70m erreichen. Um die strombetriebenen Pumpen zu versorgen, wird ein kleiner Stromerzeuger mitgeführt.

Nach einer 4,5h stündigen Fahrt konnte das Fahrzeug erstmals durch alle Kameraden in Augenschein genommen werden. Die offizielle Inbetriebnahme wird nach einer Einweisung der Kameraden, am heutigen Tag, erfolgen.

In der kommenden Woche wird auch das äußere mit einer angepassten Beklebung versehen. Die offizielle Übergabe wird am 24.06.2017, anlässlich des 135. Jubiläum, stattfinden.




Bilder


   


Fotogalerie



Einweisung / Abholung TLF 4000 Rosenbauer Einweisung / Abholung TLF 4000 Rosenbauer  30.03.2017  


« vorheriger Artikel «
Einladung Ostern mit der Familie - 03.03.2017
» nächster Artikel »
Ganztagsausbildung TH - 01.04.2017








Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 

   DATENSCHUTZHINWEIS

   IMPRESSUM

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.