Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
136 Jahre - 22.04.2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Sonntag, der 21.10.2018  

Übung Dekontamination Verletzter

Samstag, 14.10.2017 | 17:14  


Am Freitag, den 13.10.2017, hatte der Landkreis Rostock zu einer Ausbildung zur Dekontamination Verletzter eingeladen. Ziel war es die Abläufe SEG Rettung aus dem Regelrettungsdienst und der Dekontaminationseinheit der Freiwilligen Feuerwehr Bad Doberan zu erproben.

Grundsätzlich verfügt der Gerätewagen Dekontamination Personal nur über Gerätschaften um lauffähiges Personal und Betroffene zu Dekontaminieren. Mit den vorhandenen Materialen der SEG Rettung wurden die Dekontaminationsstrecke der Stufe 3 zu einer Dekontamination für Verletzte aufgewertet.

Nachdem die Strecke durch die Kameraden vollständig errichtet war, konnten mehrere Dummys die Strecke durchlaufen. So führten die Kräfte des Rettungsdienstes eine Sichtung, Dekontamination und Transport der Patienten durch.


Bilder


Dekontaminationsplatz Stufe 3 - Übung Dekontamination Verletzter Dekontaminationsplatz Stufe 3 - Übung Dekontamination Verletzter 


« vorheriger Artikel «
Rettungsschwimmer werden - 27.09.2017
» nächster Artikel »
Gefahrgutausbildung in Bützow - 23.10.2017








Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 

   DATENSCHUTZHINWEIS

   IMPRESSUM

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.