Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
136 Jahre - 22.04.2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Mittwoch, der 19.12.2018  

Feuerwehr rettet Papagei

Samstag, 30.06.2007 | 14:29  


Vor nicht allzu langer Zeit erreichte die Kameraden der Feuerwehr Bad Doberan ein besonderes Hilfeersuchen. Ein junger Graupapagei hatte sich in einem Baum in der Nähe des Geräthauses verfangen. Die Besitzer wussten keinen Rat mehr und fragten Kurzerhand bei der Feuerwehr nach, ob es eine Möglichkeit der Hilfe gibt. Nach kurzer Rücksprache mit der Rettungsleitstelle begannen zwei Kameraden mit Hilfe der Drehleiter mit Korb 23-12 den Papagei zu retten. In etwa 10 Meter Höhe hatte sich das Jungtier verfangen und konnte sich nicht mehr aus eigenen Kräften befreien. Die Besatzung der Drehleiter näherte sich vorsichtig dem Tier und brachte es in den Korb, ohne großen Widerstand ließ es sich wieder auf den Boden bringen. Der Papagei konnte nach wenigen Minuten wieder an die Besitzer übergeben werden. Der Einsatz konnte nach 15 Minuten beendet werden.

Bericht: BK
Bilder: JN
Freigabe: AH


Bilder


Die Drehleiter mit Korb wird in Stellung gebracht - Feuerwehr rettet Papagei der Papagei im Baum - Feuerwehr rettet Papagei langsam bewegt sich der Korb in Richtung Papagei - Feuerwehr rettet Papagei 
langsam bewegt sich der Korb in Richtung Papagei - Feuerwehr rettet Papagei langsam bewegt sich der Korb in Richtung Papagei - Feuerwehr rettet Papagei behutsam wird der Vogel in den Korb gebracht - Feuerwehr rettet Papagei 
der kleine Vogel in den Armen von Jens - Feuerwehr rettet Papagei die stolzen Retter - Feuerwehr rettet Papagei das Tier wird an die Besitzer übergeben - Feuerwehr rettet Papagei 


« vorheriger Artikel «
Feuerwehrverein wählt Vorstand - 30.06.2007
» nächster Artikel »
Feuerwehr geht hoch hinaus - 03.07.2007








Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 

   DATENSCHUTZHINWEIS

   IMPRESSUM

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.