Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
136 Jahre - 22.04.2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Samstag, der 15.12.2018  

Jahresbericht 2003 Kreisfeuerwehrverband

Samstag, 27.03.2004 | 13:37  


Am 27.03. führte der Kreisfeuerwehrverband Bad Doberan von 9 bis 13 Uhr seine diesjährige Jahreshauptversammlung durch.

Der Kreisbrandmeister (KBM) zog Bilanz über die geleistete Arbeit im Jahr 2003 und lobte die Einsatzbereitschaft aller Kameraden. So stellte er hervor das im Bereich der Mitgliederzahlen leichte Steigungen zu verzeichnen sind, gleichzeitig verringerten sich aber auch die Mitgliederzahlen in den Jugendfeuerwehren. Darum rief der KBM auf aktiver für den freiwilligen Dienst bei der Feuerwehr zu werben. Diesem Aufruf möchten auch wir nachkommen, wer also Interesse hat in der Freiwilligen Feuerwehr Bad Doberan mitzuwirken kann sich dazu umfangreich unter dem Punkt Mitglied werden? informieren.

Des Weiteren Informierte der KBM, das der 1. Entwurf der Alarm und Ausrückeordnung im Landkreis noch nicht ganz den Vorstellungen entspräche und diese mit Hilfe von Ämtern und Feuerwehren nun weiter vervollständigt und ausgebaut werde.
Da die Tageseinsatzbereitschaft der meisten Feuerwehren im Landkreis nicht richtig gewährleistet ist, werden die Einsätze nun verstärkt im Rendezvous-Verfahren ablaufen, d.h. es werden immer mehrere Feuerwehren alarmiert die dann mit den Vorhanden Kräften zum Einsatz fahren und Vor-Ort eine taktische Einheit bilden.

Angeprangert wurde auch noch einmal die Misslage, das es im Landkreis Bad Doberan kein Dekontaminationsfahrzeug gibt und somit der Gefahrgutzug eigentlich nicht einsatzbreit ist. Als erster Wehrmutstropfen wurden bereits im Dezember 2003 Dekontaminationsduschen bestellt die bis heute aber noch nicht an die FFw Bad Doberan ausgeliefert wurden. Und da stellt sich auch ein weiteres Problem auf. Wo sollen diese Geräte transportiert werden? Der Landkreis plant nicht ein neues Fahrzeug für den Transport zur Einsatzstelle anzuschaffen und vorhandene Fahrzeuge bei der FFw Bad Doberan sind schon bis zur Maximalgrenze mit Gerät belastet. Von Seiten des Landkreises sei man zurzeit um eine Lösung bemüht, konnte aber noch keine konkretere Aussage treffen.

Hier noch einmal ein kurzer Blick auf die Jahresstatistik 2003:
Insgesamt waren es 833 Einsätze davon 242 kleinst Brände, 112 mittlere Brände und 57 Großbrände
96 Fehlalarme und 326 Technische Hilfeleistungen

Herzlichst Gratulieren möchten wir an dieser Stelle unserem Kameraden Günter Waligora der mit der Ehrenadel des Landes Mecklenburg-Vorpommerns in Gold ausgezeichnet wurde.


Bilder


beim auszeichnen unseres Kameraden Günter Waligora - Jahresbericht 2003 Kreisfeuerwehrverband eine Vertreterin des Landtages beim vortragen Ihrer Grussworte, insgesamt wurden über 8 Dankesreden an die Vertreter der Feuerwehren überbracht - Jahresbericht 2003 Kreisfeuerwehrverband 


« vorheriger Artikel «
Jahreshauptversammlung - 26.03.2004
» nächster Artikel »
OZ: Feuerwehren im Katastrophenfall allein überfordert - 29.03.2004








Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 

   DATENSCHUTZHINWEIS

   IMPRESSUM

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.