Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
136 Jahre - 22.04.2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Montag, der 25.06.2018  

Türen im Notfall öffnen

Donnerstag, 05.03.2015 | 19:01  


Am 3. März stand das Thema Türnotöffnungen auf dem Dienstplan der Bad Doberaner Feuerwehrkameraden. Als Gäste konnten wir zu dieser Ausbildungeinheit auch die Kameraden der benachbarten Feuerwehr aus Admannshagen-Bargeshagen im Gerätehaus begrüßen.

In der Vergangenheit wurden die Kameraden bereits regelmäßig durch die Rettungsleitstelle gerufen um z.B. für den Rettungsdienst eine Tür schnell zu öffnen und den Weg zu einem hilflosen Patienten frei zu machen.

Damit dies nun noch besser von der Hand geht, hatte Wehrführer Olaf Schulz, zwei Vertreter der Firma Schlüssel Kurth aus Rostock eingeladen. Durch Herrn Kuhlee wurde in einer ersten theoretischen Einheit auf die Besonderheiten von Schließsystemen eingegangen. Dabei wurden an mehreren Beispielen die unterschiedlichen Systeme erläutert.

Im zweiten Teil konnten die Kameraden selbst Hand anlegen. An einer extra vorbereiteten Tür wurde das theoretische Wissen in die Praxis umgesetzt. Nach einer ersten Vorführung durch die Profis, konnten die Kameraden mit dem Inhalt des eigenen Türöffnungskoffers arbeiten.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei der Firma Schlüssel Kurth für diesen Informativen und praxisnahen Dienstabend.



Bilder


   
   


« vorheriger Artikel «
Johanniterhaus als Partner der Feuerwehr ausgezeichnet - 21.02.2015
» nächster Artikel »
Jugend übt mit Gefahrgut - 12.03.2015








Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 

   DATENSCHUTZHINWEIS

   IMPRESSUM

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.