Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
136 Jahre - 22.04.2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Dienstag, der 18.09.2018  

Jahreshauptversammlung

Samstag, 20.02.2016 | 11:02  


Sie stellt jedes Jahr einen wichtigen Eckpfeiler in der Arbeit der Feuerwehr da und leistet Rechenschaft über die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr. So wurde auch in diesem Jahr, traditionell, die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Doberan, am 19 Februar, in den Räumen des Gerätehauses am Thünenhof abgehalten.

Wehrführer Olaf Schulz hatte zuvor eingeladen und der Raum füllte sich bis auf den letzten Platz. Neben der Ehrenabteilung und der Jugendfeuerwehr waren auch Kreisordnungsamtsleiterin Jana Rothenberger, Kreiswehrführer Holger Gardinger, Bürgermeister Thorsten Semrau und der Leiter des Bürgeramtes Gerhart Kukla der Einladung gefolgt. Mit Herrn Stefan Krauleidis, Frau Gerlinde Heimann und Herrn Jochen Arenz waren auch 3 von 23 Stadtvertretern anwesend. Bundestagsabgeordneter Frank Junge und Landtagesabgeordnete Stefanie Drese waren ebenfalls anwesend.

In seinem Jahresbericht, der von einer anschaulichen Präsentation umrahmt wurde, ließ Wehrführer Olaf Schulz das vergangene Jahr Revue passieren. So gingen die Einsatzzahlen mit 105 Alarmierungen leicht zurück, durch die Kameraden wurden insgesamt 48 Brandeinsätze und 57 Technischen Hilfeleistungen abgearbeitet.
Gute Nachrichten gab es für die Ersatzbeschaffung des Tanklöschfahrzeuges, eine Förderung durch das Land findet in diesem Jahr Berücksichtigung, sobald der Fördermittelbescheid in Papierform eingetroffen ist, wird das Ausschreibungsverfahren gestartet. Weiterhin wurden die Weichen für die Neubeschaffung von Einsatzbekleidung gestellt, so können bereits in diesem Jahr 13 neue Garnituren und 55 neue Helme beschafft werden.

Kreiswehrführer Holger Gardinger übergab einen Notrufkoffer an die FF Bad Doberan, so kann in Zukunft sehr realitätsnah der Durchführung eines Notrufes mit Kindergruppen geübt werden.

Jugendwartin Juliane Schwanbeck berichtete sehr Anschaulich über die geleistete Jugendarbeit im Jahr 2015. Insgesamt 15 Kinder und Jugendliche sind in der Jugendfeuerwehr Bad Doberan aktiv. Durch die Kameraden wurde die Wahl von Kamerad Enrico Bull zum stellvt. Jugendwart bestätigt.

Im Anschluss konnte mit den Ehrungen- und Auszeichnungen die Jahreshauptversammlung ihr traditionelles Ende finden.

Befördert wurden zum Feuerwehrmann:
Marcel Behrens
Alexander Borau

Befördert wurde zum Oberfeuerwehrmann:
Heiko Kleine

Befördert wurde zum Oberlöschmeister
Philipp Vanheiden

Ernannt zum Löschmeister
Holger Behrens

Geehrt wurden für 10 Jahre Feuerwehrangehörigkeit mit der Brandschutz-Ehrenspange:
Steffi Bienwald

Geehrt wurden für 25 Jahre Feuerwehrangehörigkeit mit dem Brandschutz-Ehrenzeichen am Bande in Silber:
Christian Gläser

Geehrt mit Ehrennadel des Landesfeuerwehrverband MV in Silber:
Björn Kinner

Eine besondere Auszeichnung erhielt in diesem Jahr Dirk Rohrer, Technischer Leiter der Median Klinik Heiligendamm. Als jahrelanger Partner und Unterstützer der Freiwilligen Feuerwehr Bad Doberan, wurde durch den Landkreis Rostock das Förderschild „Partner unser Feuerwehr“ verliehen.

Für besondere Leistungen im Jahr 2015 wurde Enrico Bull und aus der Jugendfeuerwehr Maximilian Hoffman geehrt.



Bilder


   


Fotogalerie



Jahreshauptversammlung für das Jahr 2015 Jahreshauptversammlung für das Jahr 2015  19.02.2016  


« vorheriger Artikel «
Einladung Jahreshauptversammlung - 05.02.2016
» nächster Artikel »
Median Klinik als Partner der Feuerwehr ausgezeichnet - 20.02.2016








Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 

   DATENSCHUTZHINWEIS

   IMPRESSUM

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.