Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
136 Jahre - 22.04.2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Dienstag, der 18.12.2018  

Einsatzbericht 23 - 2007

Brand Gebäude

Einsatznummer: 23 - 2007
Datum: 24.03.2007
Wochentag: Samstag
Alarmzeit: 01:15
Einsatzdauer: 230 min
Einsatzart: Brand Gebäude 
 
 Brandeinsatz
 Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Schwaan, Feldstraße
Einsatzinfo: Gegen 01:14 Uhr wurden die Kameraden zu einem Gebäudebrand nach Schwaan alarmiert. Die ortsansässige Feuerwehr war bereits seit einer Stunde mit der Bekämpfung des ausgedehnten Dachstuhlbrandes beschäftigt. Der Einsatzleiter forderte über die Rettungsleitstelle Hilfe in Form der Drehleiter um eine bessere Brandbekämpfung vornehmen zu können.
Bereits nach 5 Minuten verließen die Drehleiter 23-12 und das Löschgruppenfahrzeug 20/20-CAFS das Gerätehaus in Richtung Schwaan.
An der Einsatzstelle brannte der Dachstuhl des Gebäudes immer noch in voller Ausdehnung.
Die Besatzung der Drehleiter nutze die vorhandene Wasserversorgung und begann mit einer ersten Brandbekämpfung. Unterdessen bereitet sich der Angriffstrupp des LF 20 für einen Innenangriff über die Drehleiter vor, so konnte dann gezielt der Brand von innen bekämpft werden. Insgesamt waren 2 Trupps der Feuerwehr Bad Doberan unter Atemschutz im Einsatz und konnten so das Feuer schnell eindämmen. Premiere bei diesem Einsatz hatte die neue Atemschutzüberwachungstafel die ihren ersten Test mit Bravour bestanden hat und eine erhebliche Erleichterung für den Nachweis ist.
Der Einsatz konnte für die 11 Kameraden nach 230 Minuten beendet werden.

Bericht: BK
Fahrzeuge:  LF 20
 DLK 23/12

Einsatzbilder:
die Besatzung der Drehleiter beginnt mit einer ersten Brandbekämpfung - Brand Gebäude - Einsatzbericht 23 - 2007 - 24.03.2007 01:15, Schwaan, Feldstraße, 230 min der Angriffstrupp des LF 20 wartet auf seinen Einsatz - Brand Gebäude - Einsatzbericht 23 - 2007 - 24.03.2007 01:15, Schwaan, Feldstraße, 230 min die Besatzung der Drehleiter bei der  Brandbekämpfung - Brand Gebäude - Einsatzbericht 23 - 2007 - 24.03.2007 01:15, Schwaan, Feldstraße, 230 min 
die Besatzung der Drehleiter bei der  Brandbekämpfung - Brand Gebäude - Einsatzbericht 23 - 2007 - 24.03.2007 01:15, Schwaan, Feldstraße, 230 min das Löschgruppenfahrzeug 20/20-CAFS - Brand Gebäude - Einsatzbericht 23 - 2007 - 24.03.2007 01:15, Schwaan, Feldstraße, 230 min der Angriffstrupp begiebt sich zum Innenangriff - Brand Gebäude - Einsatzbericht 23 - 2007 - 24.03.2007 01:15, Schwaan, Feldstraße, 230 min 

« vorheriger Einsatz «
22 - 2007, TH Tragehilfe
» nächster Einsatz »
24 - 2007, Brand Bienenwagen

Hinweise zu den Einsatzberichten:

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan weist ausdrücklich darauf hin, dass die hier zu findenden Informationen, aus Sicht der Freiwilligen Feuerwehr Bad Doberan geschrieben wurden. Es wird keine Haftung für Texte oder Aussagen übernommen.

Die hier dokumentierten Einsatzzeiten werden mathematisch auf 5 Minuten gerundet. Sollten sie detailliertere Information benötigen, wenden Sie sich bitte an die Integrierte Leitstelle Mittleres Mecklenburg des Landkreises Rostock. Internetseite

Alle Informationen sind OHNE GEWÄHR!


Bilder von Einsätzen

Einsatzbilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen es zulässt. Veröffentlichte Bilder sollen auf der einen Seite zum Nachdenken anregen, auf der anderen Seite dienen sie der Aus- und Weiterbildung unserer Kameradinnen und Kameraden. Bitte haben sie dafür Verständnis, das nicht jeder Einsatz dokumentiert werden kann.







Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 

   DATENSCHUTZHINWEIS

   IMPRESSUM

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.