Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
136 Jahre - 22.04.2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Dienstag, der 18.12.2018  

2 neue Schmutzwasserpumpen

Samstag, 11.02.2012 | 14:23  


Um besser für bevorstehende Wasserschäden gerüstet zu sein, wurden durch die Stadt Bad Doberan zwei neue Schmutzwasserpumpen für die Feuerwehr Bad Doberan beschafft.

Zum einen wurde eine Mast ATP20R beschafft, diese konnten wir bereits im letzten Jahr ausgiebig bei verschiedenen Einsätzen testen. Bei optimalen Bedingungen fördert die Pumpe 2300 l/min und hat dabei einen Korndurchlass von 80mm. Die neue Pumpe wurde auf dem TLF 16/25 verlastet.

Bei der zweiten Pumpe handelt es sich um eine TSURUMI LSC1.4SF ein Flachsauger der ohne Pumpensumpf auskommt und bis zu 1mm absaugen kann. Die Förderleistung beträgt unter optimalen Bedingungen 175 l/min.



Bilder


TSURUMI LSC1.4SF ein Flachsauger bis 1mm - 2 neue Schmutzwasserpumpen TSURUMI LSC1.4SF ein Flachsauger bis 1mm - 2 neue Schmutzwasserpumpen Mast ATP20R - 2300 l/min - 2 neue Schmutzwasserpumpen 
Mast ATP20R - Verladen im TLF 16/25 - 2 neue Schmutzwasserpumpen 


« vorheriger Artikel «
Jahreshauptversammlung - 11.02.2012
» nächster Artikel »
Neue Funkordnung - 01.03.2012








Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 

   DATENSCHUTZHINWEIS

   IMPRESSUM

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.