Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
136 Jahre - 22.04.2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Sonntag, der 24.06.2018  

OZ: Lebensretter aus dem ganzen Norden übten in Kägsdorf

Freitag, 29.03.2013 | 14:23  


Frauen und Männer von THW, Polizei, DRK und Feuerwehr stellten sich zur Prüfung.

Kägsdorf (OZ) - Insgesamt 230 Frauen und Männer von Feuerwehr, Technischem Hilfswerk (THW), Deutschem Roten Kreuz (DRK) und Landespolizei kamen am 4. Märzwochenende auf dem Ausbildungsgelände der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Kägsdorf zusammen, um ein großes gemeinsames Ziel zu erreichen: zusammen miteinander und voneinander zu lernen, zu arbeiten und zu erleben.

Voneinander lernen wollten Helfer aus Mecklenburg, Schleswig-Holstein und Hamburg.

So wurden auf dem großen Ausbildungsgelände und in der Umgebung zwölf verschiedenste Ausbildungen organisiert und durchgeführt. Helfer konnten ihre Prüfungen als „Bediener Motorkettensäge“ oder „Bediener Ladekran“ ablegen, außerdem gab es Ausbildungen an der Feldküche und Kraftfahrerschulungen. Den Schwerpunkt bildete die THW-Grundausbildung, in der 30 Helferanwärter den Umgang mit Bergungstechnik, wie Hebekissen oder Schere und Spreizer erlernten.

Martin Hofmann

Artikel aus der Ostsee-Zeitung vom 26.03.2013


Bilder


Helfer von Feuerwehr und THW Bad Doberan am Ladeskran. Foto: OZ 


« vorheriger Artikel «
OZ: Feuerwehr-Zoff beigelegt: Verein bekommt eigene Räume - 19.03.2013
» nächster Artikel »
4. DRK Volkslauf - 29.03.2013








Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 

   DATENSCHUTZHINWEIS

   IMPRESSUM

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.