Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Doberan
136 Jahre - 22.04.2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Montag, der 22.10.2018  

Ausbildung Selbstretten

Donnerstag, 07.06.2018 | 09:18  


Am vergangenen Dienstabend ging es diesmal in die Gemeinde Nienhagen. Auf dem Gelände der örtlichen Feuerwehr steht ein Steigerturm, an dem das Retten und Selbstretten geübt werden kann.

Die Ausbilder Christian und Steffen hatten sich vorbereitet und übten an mehreren Stationen mit den Kameradinnen und Kameraden das richtige und sichere Retten und Selbstretten. Im Einsatz ist es die letzte Möglichkeit sich aus einer Gefahrensituation zu retten und muss deshalb auch regelmäßig geübt werden.

Als die Kameraden gerade Ihre Ausbildung beenden wollten, wurden sie zum Brand auf der Deponie in Parkentin gerufen. Dort standen 3000 m3 Abfälle in Brand und mussten umfangreich gelöscht werden. Nach 6 Stunden im Einsatz konnten die Kameraden durch andere Kräfte abgelöst werden. Dies war bereits der 97 Einsatz in diesem Jahr.



Bilder


Ausbildung Selbstretten Ausbildung Selbstretten Ausbildung Selbstretten 
Ausbildung Selbstretten Ausbildung Selbstretten Ausbildung Selbstretten 


« vorheriger Artikel «
Stammzellenspender gesucht - 28.05.2018
» nächster Artikel »
Festumzug Güstrow - 09.06.2018








Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 

   DATENSCHUTZHINWEIS

   IMPRESSUM

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.