Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
      Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
136 Jahre - 22.04.2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan
 
       
 
   Montag, der 10.12.2018  

OZ: Vierfacher Einsatz wegen Brandmeldeanlage

Freitag, 03.08.2018 | 11:11  


Innerhalb von wenigen Stunden rückt die freiwillige Feuerwehr Bad Doberan vier Mal in die Verbindungsstraße aus.

Bad Doberan

Dauereinsatz in der Verbindungsstraße für die freiwillige Feuerwehr Bad Doberan: Die Brandmeldeanlage des Gebäudes, in dem sich unter anderem ein Discounter befindet, löste am Dienstag von 3.30 Uhr bis 10.35 Uhr vier Mal aus. Jedes Mal rückte die Feuerwehr mit Tanklöschfahrzeug und Drehleiter aus.

„Der Angriffstrupp geht mit Atemschutz und Wärmebildkamera rein, setzt die Brandmeldeanlage zurück und kontrolliert die Räumlichkeiten“, informiert Steffen Kriebel, stellvertretender Wehrführer. Im Lager und im ersten Obergeschoss hätten die Brandmelder unter anderem Alarm gegeben.

Ob das an der Hitze liegt? „Es kann an der Hitze liegen, das ist aber ungewöhnlich“, so Steffen Kriebel. „Die Anlagen müssen gewartet werden, wenn das nicht passiert, können sie auslösen“, so Kriebel. Mit dem Betreiber seien bereits Gespräche geführt worden. „Mit jedem Gebührenbescheid fordern wir auf, dass sich um die Wartung zu kümmern ist“, sagt Ordnungsamts Gerhart Kukla, der beim vierten Einsatz mit vor Ort war. Die Feuerwehr war am Dienstag nicht das erste Mal zu dem Gebäude in die Verbindungsstraße gerufen worden.

„Wir hatten vor einem halben Jahr im Verkaufsraum das gleiche Problem, jetzt im Lager“, sagt eine Mitarbeiterin der BG Immobilienverwaltungs GmbH, die das Gebäude verwaltet. Die Anlage werde regelmäßig gewartet. „Die Brandmeldeanlage hat wahrscheinlich einen Fehler.“ Noch am Dienstag sollte die Wartungsfirma sich die Anlage anschauen.

Nach dem vierten Einsatz wurde die automatische Weiterleitung zur Feuerwehr unterbrochen, sollte die Anlage erneut auslösen. Ein Brandschutzbeauftragter informierte die Mitarbeiter, wie sie sich in dem Fall verhalten sollen, so die Mitarbeiterin.

Levien Anja

Quelle: Ostsee-Zeitung


Bilder


Mit Tanklöschfahrzeug und Drehleiter rückt die Feuerwehr aus, wenn eine Brandmeldeanlage auslöst. Quelle: Anja Levien - OZ: Vierfacher Einsatz wegen Brandmeldeanlage  


« vorheriger Artikel «
Sommerfest - 27.07.2018
» nächster Artikel »
OZ: Brand auf Deponie schnell gelöscht - 08.08.2018








Mecklenburg-Vorpommern

Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan auf facebook

Fox112 Verwaltung - Landkreis Rostock



 

   DATENSCHUTZHINWEIS

   IMPRESSUM

Kontakt

Notfallnummern

Thünenhof 2 Feuerwehr: 112  
18209 Bad Doberan Rettungsdienst: 112  
038203 / 62495 Polizei: 110  
mail@feuerwehr-baddoberan.de Giftnotrufzentrale: 0361 / 730730  
Kontaktformular Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117  
    weitere Notfallnummern...

 
© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan. Alle Texte, Bilder und Logos unterliegen dem Urheberrecht.